WIIF @ ITB

WIIF auf der ITB. Weil Tourismus gewiift sein muss.

wiif – sprich [ˌviːf] – ist dem Allgäuer Dialekt entnommen: "Des isch a wiifs Bürschle." wiif von gewieft, also aufgeweckt, findig, umtriebig, verschmitzt, ein bisschen schlitzohrig, manchmal auch dickköpfig, dabei liebenswert, bodenständig und verlässlich.

Am Mittwoch heißt es "Butter bei die Fische". Gemeinsam mit unseren Kunden und Partnern geben wir Einblicke hinter die Kulissen, liefern Zahlen, Daten und Fakten und mehr zu unseren Projekten.

Wo kommen wir her, wo geht die Reise hin? Gemeinsam möchten wir über Gästekarten, Tourist Cards und Mehrwertmodelle, über moderne Unternehmensführung und Organisationsstrukturen sowie über Vernetzung und Technologie diskutieren.

Mittwoch 8. März 2017 | 17:00 Uhr | Bayern-Halle 6.2b | Businesslounge

Führende Köpfe stehen Rede und Antwort:

  • Birgit Grauvogel – Tourismuszentrale Saarland
  • Thorsten Rudolph – Hochschwarzwald Tourismus
  • Patrick Schreib – Baiersbronn Touristik
  • Enrico Heß – Deutsche Bodensee Tourismus

Wir freuen uns auf interessante Diskussionen und einen gemeinsamen Ausklang des ersten ITB-Tages.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Gesprächsbedarf? Individueller Termin? Kennen lernen? Wir freuen uns über Besuch.

Wir freuen uns über jeden, der uns kennen lernen möchte. Mit konkretem Anlass oder ohne. Und weil wir uns gerne Zeit nehmen, vereinbaren wir besser einen Termin. Ganz einfach über unser Kontaktformular.

Mittwoch – Freitag | WIIF-Tisch (Nr. 22) | Bayern-Halle 6.2b

Im Virtual Market Place haben wir auch ein Ausstellerprofil.

WIIFrallye. Unsere Projekte interaktiv erleben.

Wir möchten unsere Projekte anfassbar machen. Wie es sich anfühlt, als Gast in einer unserer Partner-Destinationen unterwegs zu sein. Mit der persönlichen WIIFkarte lässt sich ausprobieren, was wir erzählen. Der Service und die Technik erleben. Und Hintergrundwissen und Erfahrungen der Beteiligten sammlen. Zudem gibt es an jedem Touchpoint eine regionstypische Überraschung.

Wer bereits eine WIIFbox von uns erhalten hat, bekommt bis zur ITB auch eine Chipkarte von uns um an der Rallye teilzunehmen. Interessenten bitten wir um Kontaktaufnahme.